Aktualisiert am by Tirolturtle Barbara Egger

Arthrosetag in Salzburg: Save the Date! Am Freitag dem 9. November 2018 findet in Salzburg der erste Arthrosetag für Betroffene, Interessierte und Angehörige statt. 

 

Arthrosetag in Salzburg: Deine Knie, Hüfte, Hände oder Daumen, Wirbelsäule oder Sprunggelenk schmerzen? Du hast Gelenkbeschwerden, interessierst dich für Gelenkersatz oder möchtest eine OP so lange wie möglich hinauszögern?

Du interessierst dich für konservative und operative Behandlungsmethoden und möchtest vor allem mehr über die neuesten Entwicklungen bei der Therapie von Arthrose erfahren? Auch mit den Möglichkeiten des Arthrose Selbstmanagements wie Bewegung, Ernährung, Physio- und Ergotherapie, regelmäßiges Training, und vieles mehr, möchtest du dich näher beschäftigen?

Dann komm am Freitag dem 9. November 2018 zum ersten Arthrosetag für Betroffene, Interessierte und Angehörige im Hotel Heffterhof in Salzburg von 14.00 bis 20.00 Uhr!

Arthrosetag in Salzburg

Der 1. Salzurger Arthrosetag ist eine gemeinsame Initiative von

  • der Tiroler Gesundheitsbloggerin Barbara Egger – bloggt auf Österreichs Nr. 1 Arthrose & Lifestyle Blog Tirolturtle und der von ihr gegründeten Betroffenen-Plattform  Arthrose Forum Austria über das Selbstmanagement von Arthrose – 

mit 

  • den Kniespezialisten Priv. Doz. Dr. Ralf Rosenberger und Dr. Christoph Raas von der Universitätsklinik Innsbruck für Unfallchirurgie und Innsbrucker Praxisgemeinschaft MOVIA MED

Der 1. Salzburger Arthrosetag dient zur

  • Stärkung des Arthrose Selbstmanagements Betroffener

und wird organisiert von 

  • den Kniespezialisten Priv. Doz. Dr. Ralf Rosenberger und Dr. Christoph Raas von der Universitätsklinik Innsbruck für Unfallchirurgie und Innsbrucker Praxisgemeinschaft MOVIA MED

 

Als weitere Partner mit an Bord sind

  • Universitätsklinik für Orthopädie und Traumatologie Salzburg
  •  Krankenhaus Oberndorf 
  • Physio Austria-Tirol
  • Mini Med Studium
  • Gesellschaft für Herz-Kreislauf-Forschung und Fortbildung

 

Der 1. Salzburger Arthrosetag richtet sich an

  • Menschen mit Arthrose
  • Gelenkbeschwerden und Gelenkschmerzen
  • künstlichen Gelenken.

 

Das kompakte interdisziplinäre Programm umfasst

  • Vorträge zu den Themen Knie, Hüfte, Sprunggelenk, Hände und Daumen
  • Physio- und Ergotherapie
  • Ernährung, Bewegung
  • Sport, Fitness
  • Herzgesundheit
  • Experten-Sprechstunden mit Einzelgesprächen mit Ärzten und TherapeutInnen.

 

Einfach Befunde und Röntgenbilder mitbringen!

 

1. Salzburger Arthrosetag

Anmeldung: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Schriftliche oder telefonische Anmeldung wird erbeten. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldungen unter lki.un.event@tirol-kliniken.at oder Tel. 0681 – 81302429

Erreichbarkeit: mit öffentlichen Verkehrsmittel O-Bus Linie 6 vom Hauptbahnhof Salzburg in Richtung Parsch, Haltestelle „Maria-Cebotari-Straße“. Parkmöglichkeiten vor Ort.

Hinweis: Die hier geteilten Informationen sollen zur Stärkung der persönlichen Gesundheitskompetenz beitragen, ersetzen aber in keinem Fall die ärztliche Diagnose, Beratung und Behandlung.

 

Foto: Adobe Stock

Durch Nutzung diese Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close